Das beste, was man sagen kann

Imâm Mâlik und Imâm At-tirmidhiyy überlieferten, dass der Gesandte Gottes Muhammad, , sagte:

أفْضَلُ مَا قُلْتُ أَنَا وَ النَّبِيُّونَ مِنْ قَبْلي لا إِلَهَ إِلا اللَّهُ

[Afdalu Mâ Qultu `Anâ wa n-Nabiyyûna min Qablî lâ ilâha illa l-Lâh]

Die Bedeutung lautet:

Das Beste, was ich und die Propheten vor mir sagten, ist: Es gibt keinen Gott außer Allâh„.

Allâh sandte die Propheten und die Gesandten mit dem Glauben an die Einzigkeit Gottes (Tawhîd), und mit der wahren Religion, dem Islâm. Der islâm ist die Religion, die Allâh uns befahl, zu befolgen. Der Islâm ist die Religion aller Propheten und alle Propheten haben einzig und allein Allâh angebetet. Alle Propheten, von Âdam, dem ersten, bis zu Muhammad, , dem letzten und besten Propheten, haben niemals in ihrem Leben einen Götzen, die Sonne oder einen Stern oder etwas anderes außer Gott angebetet. Alle Propheten sagten: Es gibt keinen Gott außer Allâh.


Advertisements

Veröffentlicht am 28. Oktober 2011 in Ahâdîth und mit , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: